Dieser Kurs ist für Hundebesitzer, deren Vierbeiner Angst vor Tierarztbesuchen haben oder dieser vorbeugen möchten. Entdecken Sie praktische Tipps und Übungen, um das Vertrauen Ihres Hundes zu stärken und gemeinsame Besuche stressfreier zu gestalten. Wir üben auf dem Parkplatz, im Wartezimmer und in einem Sitzungszimmer, um den Tierarztbesuch mit positiven Erfahrungen zu verknüpfen!

Wir schauen uns Übungen und Tricks an, welche im Vorfeld geübt werden können, um den Hund in der Situation zu helfen. So sollte der Besitzer zum Beispiel denn Hund regelmässig ins Maul oder in die Ohren schauen, die Pfoten bewegen oder den Hund überall anfassen können. Es gibt unterschiedliche entspannende Massagetechniken die der Besitzer ausführen kann.

Kursinhalt wird den Teilnehmerinnen angepasst. Kursthemen können sein:

  • Was sollte der Hund kennen, um entspannter beim Tierarzt zu sein
  • Was kann der Besitzer machen, um den Hund zu entspannen
  • Wir üben auf dem Parkplatz, dem Wartezimmer und einem Sitzungszimmer der Tierarztpraxis DuoVet in Säriswil und möchten diese Gegenkonditionieren
  • Wenn erwünscht schauen wir uns das Maulkorbtraining an

Dieser Kurs ist für dich, wenn du in einer Tierarztpraxis deinem Hund die Chance geben möchtest, stressfreier hinzugehen.


Daten

Sommer 2427.5. / 3.6. / 10.6. / 17.6. / 24.6Montagmorgen
10.30 – 11.30 Uhr

Investition in dein Mensch – Hund Team

5 Mal à 1 Stunde Total CHF 300.-


Maximale Teilnehmerzahl 4 Mensch – Hund Teams

Kursleitung: Sereina Binggeli

Voraussetzungen HundehalterIn

Keine.

Voraussetzungen Hunde

Alle Hunde (je nach Entwicklungsstand) ca. ab dem 6. Lebensmonat bis hin zum Senioren Alter, wie auch Handicap Hunde sind herzlich Willkommen.

Weitere Hinweise zum Kurs

Für den Kurs benötigen Sie Leine, Halsband und/oder Geschirr, falls du hast Clicker (Markerwort oder Clicker) und Leckerlis.


Treffpunkt

Tierarztpraxis DUOVet
Heidmoosweg 19
3049 Säriswil

Diese Kurse könnten Sie ebenfalls interessieren: