Ideen und Anregungen für die kalte Jahreszeit um den Hund auszulasten und ihn körperlich und psychisch gesund zu halten.

In diesem Kurs werden wir dir zahlreiche Ideen und Anregungen präsentieren, wie du deinen Hund sowohl drinnen als auch draussen sinnvoll beschäftigen kannst. Unser Hauptziel ist es, nicht nur Spass zu haben, sondern auch das Selbstvertrauen deines Hundes zu stärken und sicherzustellen, dass seine Muskulatur im Winter gestärkt und nicht vernachlässigt wird.

Der Kursinhalt ist ebenfalls gut geeignet für:

  • Hunde die ins Büro mitgehen (Beschäftigung im Büro – Alltag)
  • für ältere Hunde – Senioren, die auch nicht mehr so agil sind
  • Hunde die nicht gerne im Regen stehen oder schnell Kalt haben im Winter
  • Handicap Hunde – (wie im letzen Kurs einen blinden Hund dabei war, ging prima)
  • Ängstliche Hunde um Selbstvertrauen aufzubauen
  • Übergewichtige Hunde

Kursinhalt kann sein (je nach Teams leicht variabel):

  • Beschäftigungsmöglichkeiten für zu Hause (Nasenspiele – Suchspiele, Denkspiele und vieles mehr) wenn draussen der Schneesturm tobt oder weder du noch der Hund raus möchte
  • Übungen für die Muskulatur für Drinnen und Draussen
  • Ideen für Draussen im Schnee bei Wind und Kälte – nach dem Motto „Nutze deine Umgebung“ gehen wir auf den Vita Parcour im Bremgarten Wald und schauen uns Übungen für den Hund an – wenn du möchtest kannst du mit der Fitness Variante ebenfalls mitmachen.

Unser Ziel ist es Hundehalter tolle Ideen und Anregungen mit auf den Weg zu geben, wie die Hunde drinnen und draussen toll ausgelastet werden können.

Daten

Januar 25Neue Daten folgen – melde dich am Newsletter an

Investition in dein Mensch – Hund Team

3 Mal à 1 Stunde Total CHF 180.-

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Mensch – Hund Teams

Kursleitung: Nadia Renaudin, Sereina Binggeli


Voraussetzungen HundehalterIn 

Dieser Kurs ist ohne Voraussetzungen buchbar.

Voraussetzungen Hunde

Alle Hunde (je nach Entwicklungsstand) ca. ab dem 6. Lebensmonat bis hin zum Senioren Alter, wie auch Handicap Hunde sind herzlich Willkommen.

Weitere Hinweise zum Kurs

Leine, Halsband und/oder Geschirr, Lieblingsspielzeug und Leckerlis.


Treffpunkt

Eingang Vita Parcour Bremgarten Wald gegenüber Neufeld Parking
3012 Bern

Blauezone-Parkplätze und kostenpflichtige Parkplätze sind in der Umgebung vorhanden.


Melden Sie sich jetzt zu unserem Kurs „Winter Beschäftigung“ an und erleben Sie die positive Veränderung in der Beziehung zu Ihrem Hund.

Ich habe jetzt seit über 20 Jahren Hunde und finde es wunderschön, von euch im Kurs so viele Tipps und spannende Inspiration für den Alltag erhalten zu haben. Es macht Spass und Freude zu sehen, wie ich und meine beiden Hunde dank euch Fortschritte machen! Ein grosses Merci dafür!

Im Vergleich zu anderen Kursen schneidet ihr wirklich am Besten ab!

Rückmeldung von Nicole, Kursteilnehmerin

Merci vielmals für den Kurs. Er gab mir Ideen, was alles möglich ist in der Natur. Das ganze Muskeltraining für den Hund kannte ich noch nicht. Man fühlt die Begeisterung und das Wissen, das ihr beide über und für die Hunde habt. Es gibt nichts zu verbessern.

Rückmeldung von Silvana, Kursteilnehmerin

Die Nasenarbeit hat mich verblüfft. Ich ging vorher davon aus, dass mein Hund keine gute Nase hat. Der Kurs und die Erklärungen, Verfügbarkeit, Betreuung fand ich super. Herzlichen Dank!

Rückmeldung von einer Kursteilnehmerin

Diese Kurse könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kurs zur Leinenführigkeit
Leinenlaufen bei Hunden die ziehen
Für kleine und grosse Hunde
Ob ängstlich oder wenn sie nach vorne gehen.
Themenkurs Impulskontrolle üben und Frustrationstoleranz trainieren

Wenn der Hund bellt, Jagd oder den Frust an anderen auslässt.